SpotLight #7  |  14. Oktober 2019
Hallo name, ich wünsche Ihnen einen wunderbaren Start in die Woche!
Hier in Hamburg scheint gerade die Sonne und lässt die Bäume in einem schönen herbstlichen Goldton leuchten.

Bevor ich gleich mit dem aktuellen Spotlight-Thema starte, möchte ich Sie nachfolgend nochmal über einige grundsätzliche Punkte informieren
:

  • Die Basis für die Spotlight-Themen bildet der 5-Stufen-Masterplan, ein methodisch aufeinander aufbauender All-in-One Marketing-Fahrplan mit dem Fokus auf das Wesentliche (auf dieser Seite finden Sie ausführliche Informationen sowie eine Checkliste und meine empfohlenen Marketing-Tools aus der Praxis)

  • Im Spotlight-Newsletter werde ich 4-6 x pro Monat abwechselnd jeweils ein aktuelles Thema (z.B. zur DSGVO) sowie einen Aspekt aus dem 5 Stufen-Masterplan näher "beleuchten".

  • Als Newsletter-Leser/in werden Sie immer wieder exlusive Zusatz-Inhalte wie nicht öffentlich geschaltete Blog-Artikel, Kunden-Fallstudien, Checklisten, u.v.m. erhalten. Es lohnt sich also, dabei zu bleiben, auch wenn nicht jedes Thema gerade für Sie aktuell relevant ist (siehe nächster Punkt).

  • Wenn Sie weniger E-Mail erhalten möchten, können sich über diesen Link für den monatlichen Spotlight-Newsletter ummelden. So erhalten Sie nur noch 1 x im Monat die Zusammenfassung und verpassen trotzdem kein Thema und exklusive Inhalte.

Kommen wir aber jetzt zurück zum aktuellen Spotlight-Thema:

"Ist Ihre Webseite schon multisensorisch?"

Vielleicht fragen Sie sich spontan: Was soll das denn schon wieder sein? Irgendein neues Modewort? Ein neuer Marketing-Trend, mit dem alte Weisheiten neu verpackt werden?

Nein, nichts dergleichen: Das Wort multisensorisch ist zusammengesetzt aus den lateinischen Begriffen multus (viel) und sensus (Sinn) und bedeutet, mit vielen Sinnen (gleichzeitig) empfindlich zu sein. Es ist keine neue Marketingidee, sondern eine Eigenschaft der meisten Lebewesen, inklusive uns Menschen.

Wir alle, auch Sie und ich, sind multisensorisch. Das aber macht es wiederum interessant für das Marketing, denn dessen Hauptaufgabe ist es ja, unsere Sinne anzuregen. Je mehr Sinne (gleichzeitig), desto besser. Ich habe zu diesem wirklich interessanten Thema einen etwas längeren Blogartikel geschrieben. Finden Sie es heraus: >> Wie multisensorisch ist Ihre Webseite?


Ihnen wurde diese E-Mail weitergeleitet oder Sie möchten den Spotlight-Newsletter weiterempfehlen? Unter diesem Link finden Sie die Seite für die kostenlose Anmeldung.

Sie möchten weniger Newsletter erhalten? Dann klicken Sie hier und Sie erhalten nur noch 1 x im Monat die zusammengefassten Themen inkl. Link zum Spotlight-Archiv. So erhalten Sie weniger E-Mails, verpassen aber kein wichtiges Thema.

Sie möchten alle bisher veröffentlchten Spotlight-Newsletter nochmal nachlesen? Unter diesem Link finden Sie das komplette Acrhiv mit allen bisherigen Newslettern.